Ökonomie: Monopol

Ökonomie: Monopol
Von Monopolisten und Monopolen ist häufig dann die Rede, wenn argumentiert werden soll, dass bestimmte Marktteilnehmer über zu viel Marktmacht verfügen. Die Frage, was denn ein Monopol ist und wodurch es sich auszeichnet, wird dabei normativ, nicht deskriptiv beantwortet. Ersteres führt dazu, dass Unternehmen in das Blickfeld geraten, letzteres dazu, dass Staaten, deren Leistungen wohl ...

Ökonomie: Industrial Organization

Der Mikroökonomie werden oft ihre weltfremden Annahmen vorgeworfen, auf denen alle Modelle basieren. Industrial Organization ist der Versuch zu untersuchen, was passiert, wenn man die weltfremden Annahmen fallen lässt. Kein perfekter Wettbewerb, Oligopole, Unternehmen und Spieltheorie, das sind einige der Bestandteile der Industrial Organization, der Untersuchung der Interaktion zwischen Unternehmen, Unternehmen und Markt und Unternehmen in Märkten. ...