Umweltpsychologie

Umweltpsychologie
Psychologie ist die Wissenschaft vom Menschen und seinem Verhalten, wobei sich die Frage stellt, ob Verhalten autark ist, ob es determiniert ist oder ob eine Wechselwirkung zwischen dem menschlichen Verhalten und der (sozialen) Umwelt, in der es erfolgt, besteht. Die Umweltpsychlogie, die nichts mit Umweltschutz zu tun hat, leistet hier einen wichtigen Beitrag: “Burroughs (1989) ...