Soziologie: Jenseits von Klasse und Schicht

Soziologie: Jenseits von Klasse und Schicht
Während es heute fast Allgemeingut darstellt, zu behaupten, dass die soziale Ungleichheit über die letzten Jahrzehnte stetig gewachsen ist, war dies in den 1980er Jahren nicht so. Damals waren namhafte Autoren der Ansicht, dass soziale Ungleichheit zwar nicht geringer geworden ist oder nur wenig geringer geworden ist, dass sich das Niveau derer, die im Vergleich ...