Die Gesetze des Chaos

Die Gesetze des Chaos
Der Titel, der wie ein Widerspruch in sich klingt, stammt vom Cover eines Buches von Ilja Prigogine, das zu den Büchern gehört, die man nur schwer wieder aus der Hand legen kann, a page turner, wie es im Englischen heißt. “Das Chaos ist stets die Folge von Instabilität. Das reibungslose Pendel ist ein stabiles System, ...

Philosophie: Freiheit

Philosophie: Freiheit
Friedrich A. Hayek gilt vielen als Ökonom und mit seiner Theorie der Katallaxie und seinen Arbeiten zur freien Marktwirtschaft hat er große Beiträge auf dem Feld der Ökonomie geleistet. Aber Hayek ist auch ein Liberaler und als solcher ein Philosoph der Freiheit, der viel dazu beigetragen hat, zu klären, was überhaupt auf dem Spiel steht, ...

BWL: Der Marktforschungsprozess

BWL: Der Marktforschungsprozess
Um in einem Unternehmen und im Bereich des Marketing Entscheidungen treffen zu können, ist eine Datengrundlage notwendig, auf der diese Entscheidungen getroffen werden können. Die Erhebung und Interpretation dieser Daten wird gemeinhin unter dem Begriff “Marktforschungsprozess” zusammengefasst. Marktforschung als solche ist eine Methode, die sich aus formalen Schritten zusammensetzt. Gedacht ist die Marktforschung als Informationsgrundlage ...

Soziologie: Systeme und Gesellschaften

Soziologie: Systeme und Gesellschaften
Martin Hollis hat ein sehr unterhaltsames und vor allem lehrreiches Buch geschrieben, in dem er “soziales Handeln” nicht nur hinterfragt, sondern aus Sicht einer Vielzahl sozialwissenschaftlicher Theorien und Erklärungsversuche darstellt. Gesellschaften lassen sich einerseits als organische Systeme beschreiben, in denen eine Geisterhand die individuellen Akteure führt, nennen wir die Geisterhand, Normen, eine Gesellschaft lässt sich ...

Pädagogik: Gelernte Hilflosigkeit

Pädagogik: Gelernte Hilflosigkeit
Die Pädagogik ist – oder besser war – voller psychologischer Ansätze, die von Stimulus-Response-Modellen im HInblick auf die beste Art, zu lernen bis zu Fragen des Lehrstils oder der Selbststereotypisierung von Schülern geht. Eines der Konzepte, das zwischenzeitlich etwas in Vergessenheit geraten ist, ist das Konzept der gelernten Hilflosigkeit. Im Buch von Susan Bentham “Psychology ...

Literaturwissenschaft: Charles Dickens, der Herausgeber

Literaturwissenschaft: Charles Dickens, der Herausgeber
Wenige wissen, dass Charles Dickens nicht nur ein erfolgreicher, wenn nicht der erfolgreichste Autor seiner Zeit war, sondern auch Herausgeber des unabhängigen Magazins “All year round”. Wie heute, so hatten auch damals unabhängige Medien schwer gegen die Marktmacht von “Konzernen”. Auch Dickens hatte seine Probleme – manche davon finden sich in amüsanter Form verarbeitet, in ...

Parteiensoziologie: Begriff und Gegenstand

Parteiensoziologie: Begriff und Gegenstand
Hand aufs Herz: Wer kann angeben, was genau Ziel und Gegenstand des Faches ist, das er studiert? Was ist Soziologie? Was ist der Gegenstand der Soziologie? Was sind soziologische Methoden? Was ist Politikwissenschaft? Welche Theorien der Politikwissenschaft gibt es? Aus welchen Teildisziplinen setzt sich Politikwissenschaft zusammen? Was ist politische Soziologie? Zu welchem Fach gehört die ...

Ökonomie: Makro und Mikro

Ökonomie: Makro und Mikro
Die Ökonomie zerfällt in eine Makro- und eine Mikroökonomie. Der Unterschied zwischen beiden, kann in vielerlei Hinsich beschrieben werden, aber keiner hat ihn so kurz und bündig zusammengefasst wie Baumol und Binder in ihrem legendären Lehrbuch: “In microeconomics, we study the behavior of individual decision-making units- The dairy farmers … are individual decision-making units, so ...

Arabische Soziologie: Ibn Khaldun

Arabische Soziologie: Ibn Khaldun
Karl Marx gilt vielen als der Erfinder des Klassenantagonismus’ als des Mechanismus, der die Entwicklung menschlicher Gesellschaften hin zur kommunistischen Gesellschaft treibt. Dieser historische Materialismus, auf den man Marx ein Copyright einräumt, ist jedoch keine originäre Idee des Mannes aus Trier. Ibn Khaldun, ein arabischer Soziologe, der von 1332 bis 1406) vorzugsweise in Cordoba gelebt ...

Ghostwriter -24 – seit 18 Jahren erfolgreich am Markt

Mit dem Abschluss des Jahres 2017 haben wir bei Ghostwriter-24 ein weiteres Kapitel in unserem Erfolgsbuch geschlossen. Abermals konnten wir unseren Umsatz steigern. Abermals sind mehr Kunden als im Jahr zuvor zu uns gekommen. Abermals sind 70 % der Kunden Stammkunden oder Neukunden, die auf Empfehlung zu uns kommen. Einen größeren Vertrauensbeweis und Beleg für ...

Herzlich Willkommen bei Ghostwriter-24!

Ghostwriter-24 ist ein besonderer Ghostwriter.

Alle Mitarbeiter von Ghostwriter-24 sind seit Jahren als Ghostwriter aktiv.

Wir sind Profis mit entsprechender Expertise.

Ca. 70% unserer Kunden kommen durch Empfehlungen zu uns

oder sind Stammkunden.

Bei Ghostwriter-24 haben Sie direkten Kontakt mit Ihrem Autor, kein Mittelsmann erschwert die Kommunikation.

Kontaktieren Sie uns, um die Vorteile von Ghostwriter-24 zu nutzen.

Einen Überblick über unser Leistungsangebot erhalten Sie hier oder

wenn Sie in unserem Blog vorbeischauen und die Breite der Themen,

die wir bearbeiten, genießen!