Empirische Sozialforschung: Soziometrie

Empirische Sozialforschung: Soziometrie
Die Soziometrie, die in der empirischen Sozialforschung von jeher eher ein Schattendasein geführt hat, ist in den letzten Jahren in Vergessenheit geraten. Dies ist insofern überraschend, als die Soziometrie explizit zu dem Zweck entwickelt wurde, soziale Beziehungen abzubilden, ihre Art und Bedeutung zu erfassen und Aussagen über soziale Interaktion in Gruppen machen zu können. Die ...

BWL: Kano Modell

BWL: Kano Modell
Kunden, so die Grundlage des Kano-Modells, sind zufrieden, wenn ihre Erwartungen an ein Produkt erfüllt werden, sie sind unzufrieden, wenn ihre Erwartungen nicht erfüllt werden und sie sind entzückt, wenn ihre Erwartungen übertroffen werden, wenn sie eine Leistung erhalten, mit der sie nicht gerechnet haben. Auf dieser Basis werden im Kano-Modell nicht nur die Kunden, ...

Philosophie: Wissen

Philosophie: Wissen
Was Wissen ist, und was wir wissen können, ist nicht nur Gegenstand der Erkenntnistheorie, wie sie sich z.B. im Kritischen Rationalismus findet, den KR Popper entwickelt hat. Die Frage, nach den Möglichkeiten und Voraussetzungen sowie die Frage nach der Bestimmung, nach dem Gegenstand von Wissen, ist eine Frage, die die Jahrtausende hindurch diskutiert worden ist, ...

Politikwissenschaft: Political Action

Politikwissenschaft: Political Action
Im Jahre 1979 haben Samuel Barnes und Max Kaase ein Buch veröffentlicht, das zum Klassiker werden sollte. Political Action, so der Titel des Buches, beschäftigte sich mit den Bürgerbewegungen der 1960er und 1970er Jahre und versuchte das, was damals als außerparlamentarische Opposition von Studenten-, Friedens- und Ökobewegung angesehen wurde, zu erklären. Einige Jahre später, 1989 ...

Pädagogik: Einflüsse auf das Lernverhalten

Pädagogik: Einflüsse auf das Lernverhalten
John Dewey gehört wohl zu denen, die sich am intensivsten mit der Frage, wie man lernt, welche Einflüsse, den Lernerfolg bedingen und welche Faktoren das Lernen erschweren, beschäftigt hat. In seinem 1910 erschienen Buch “How We Think” findet sich u.a. ein Kapitel über die Einflüsse der Gewohnheiten von Anderen auf die Fähigkeit, zu lernen. “Bare ...

Zuwanderung und Integration

Zuwanderung und Integration
Wer heute den Diskussionen um Zuwanderung und Integration folgt, weiß in der Regel nicht, dass dieselbe Diskussion bereits in den 1980er Jahren und zu Beginn der 1990er Jahre geführt wurde, mit zuweilen überraschenden Übereinstimmungen. Der folgende Auszug aus einer Arbeit von Axel Schulte gibt einen Überblick über die Integrationspolitiken der Parteien, die in den 1980er ...

Ökonomie: Große und kleine Unternehmen

Ökonomie: Große und kleine Unternehmen
Spätestens seit Ronald Coase sich die Frage nach der “Nature of the Firm” gestellt hat, sind die Grenzen von Unternehmen (und Markt) und die Governance Struktur, die am besten dazu geeignet ist, optimale Ergebnisse zu erreichen, in den Fokus der Ökonomen geraten, die sich mit der Neuen Institutionenökonomie beschäftigen. Unter ihnen ist Oliver Williamson, der ...

Politische Anthropologie

Politische Anthropologie
In einer Zeit, in der an Universitäten die Fächer aus dem Boden spriesen wie Pilze und bei einigen nicht klar ist, welcher Epistemologie, welcher Methode und welchem Erkenntnisinteresse sie folgen, ist es sinnvoll, den Blick auf die Fächer zu richten, die in der Vergangenheit, in den 1960er und 1970er Jahren einen Anspruch erhoben haben, ein ...

Philosophie: Freiheit

Philosophie: Freiheit
Friedrich A. Hayek gilt vielen als Ökonom und mit seiner Theorie der Katallaxie und seinen Arbeiten zur freien Marktwirtschaft hat er große Beiträge auf dem Feld der Ökonomie geleistet. Aber Hayek ist auch ein Liberaler und als solcher ein Philosoph der Freiheit, der viel dazu beigetragen hat, zu klären, was überhaupt auf dem Spiel steht, ...

BWL: Der Marktforschungsprozess

BWL: Der Marktforschungsprozess
Um in einem Unternehmen und im Bereich des Marketing Entscheidungen treffen zu können, ist eine Datengrundlage notwendig, auf der diese Entscheidungen getroffen werden können. Die Erhebung und Interpretation dieser Daten wird gemeinhin unter dem Begriff “Marktforschungsprozess” zusammengefasst. Marktforschung als solche ist eine Methode, die sich aus formalen Schritten zusammensetzt. Gedacht ist die Marktforschung als Informationsgrundlage ...

Herzlich Willkommen bei Ghostwriter-24!

Ghostwriter-24 ist ein besonderer Ghostwriter.

Alle Mitarbeiter von Ghostwriter-24 sind seit Jahren als Ghostwriter aktiv.

Wir sind Profis mit entsprechender Expertise.

Ca. 70% unserer Kunden kommen durch Empfehlungen zu uns

oder sind Stammkunden.

Bei Ghostwriter-24 haben Sie direkten Kontakt mit Ihrem Autor, kein Mittelsmann erschwert die Kommunikation.

Kontaktieren Sie uns, um die Vorteile von Ghostwriter-24 zu nutzen.

Einen Überblick über unser Leistungsangebot erhalten Sie hier oder

wenn Sie in unserem Blog vorbeischauen und die Breite der Themen,

die wir bearbeiten, genießen!