Statistics: SPSS trickery

Statistics: SPSS trickery
There is a menu in SPSS, nowadays. You want to do some calculations. Easy. Just click the points in the menu that suit you. However, there is a limit to menu-statistics, because SPSS will allow only a couple of standard transformations via its menu and it will show itself incapable of dealing with some little ...

Statistik: SPSS-Tricks

SPSS ist heute menugeführt. Wer etwas mit Daten anstellen will, der kann dies recht einfach tun. Manches kann er tun, aber nicht alles. Was macht man z.B. wenn, wie es in letzter Zeit häufiger bei uns angekommen ist, ein Künstler einen Datensatz erstellt, in dem zwei oder mehrere Variablen für dieselben Fragen abgelegt sind, so ...

Ökonomie: Preisabsprachen

Ökonomie: Preisabsprachen
Kollusion, also Preisabsprachen zwischen Anbietern, sind ein beliebtes Thema in der Ökonomie. Preisabsprachen haben für Anbieter den Vorteil, dass der Marktpreis und der Wettbewerb, der sich damit verbindet, umgangen, und Abnehmer mit einem höheren Preis gemolken werden können. In diesem Sinne wirken Subventionen wie Preisabsprachen, aber natürlich sind Subventionen erlaubte Preisabsprachen die z.B. dem Schutz ...

Empirische Sozialforschung: Nicht-reaktive Verfahren

Empirische Sozialforschung: Nicht-reaktive Verfahren
Der Begriff “nicht-reaktive Verfahren” bezeichnet eine Klasse von Methoden zur Datenerhebung, bei der ein Proband nicht weiß, dass er auf eine Fragestellung reagiert, Teil eines Experiments ist usw. Neben der Beobachtung hat sich eine Vielzahl von interessanten und vor allem witzigen Methoden etabliert, die dem Sammeln von Daten dienen, darunter die Methode der verlorenen Briefe ...

Human Resources: Wissen im Wertschöpfungsprozess

Human Resources: Wissen im Wertschöpfungsprozess
Lange Zeit gab es einen richtigen Hype unter dem Stichwort “Wissensgesellschaft”. Zwischenzeitlich haben sich die Wogen etwas gelegt und die Fragen, wie wirklich wichtig sind, sind in den Vordergrund getreten. Wie akquiriert und behält man das Humankapital, das man benötigt? Welche unterschiedlichen Formen von Humankapital gibt es? Welche Rolle spielt individuelles Wissen im Wertschöpfungsprozess? Hier ...

Grounded Theory: Kodierung

Grounded Theory: Kodierung
Ein immer wiederkehrendes Problem, das sich mit der Analyse qualitativer Daten verbindet, ist die Frage der Kodierung. Wie stellt man sicher, dass die Kodierung unterschiedlicher Daten gleichmäßig, nicht willkürlich und mit dem Anspruch auf Vollständigkeit erfolgt. Zu diesen Fragen haben sich viele Forscher den Kopf zerbrochen. Eine Antwort, die Glaser und Strauss im Rahmen ihrer ...

Goffman: Glaubwürdige Darstellung

Erving Goffman hat in seinen Studien viele Facetten der menschlichen Interaktion untersucht. Ein besonders schönes Stück Sozialforschung findet sich in seinem Buch “Wir alle spielen Theater” auf den Seiten 58 bis 60. Dort diskutiert Goffman den Graubereich zwischen Wahrheit und Lüge und mithin einen Bereich, den es in der heutigen Zeit, in der die Welt ...

Philosophie: Marxens Menschenbild

Philosophie: Marxens Menschenbild
Das Menschenbild eines Philosophen ist in der Regel für die Art und Weise, in der er seine Philosophie entwickelt, entscheidend. Die Rekonstruktion des entsprechenden Menschenbildes ist gemeinhin nicht so einfach, wie man sich das vorstellt, es sei denn, der entsprechende Philosoph hat eine Philosophie entwickelt, die von einem Menschenbild ausgeht, wie dies z.B. Thomas Hobbes ...

Anti-Intrazeption

Anti-Intrazeption
Viele kennen die Studien zum Autoritären Charakter, die Theodor Adorno, R. Nevitt Sanford, Else Frenkel-Brunswick und Daniel J. Levinson in den 1940er Jahren in den USA durchgeführt haben, dem Namen nach. Etliche zitieren die Studien. Die wenigsten kennen die Konzepte, die darin zur Anwendung gekommen sind, um die autoritäre Persönlichkeit zu operationalisieren. Wer hat schon ...

Umtauschkurs und PPP – Warum es nicht funktioniert

Umtauschkurs und PPP - Warum es nicht funktioniert
Purchasing Power Parity (PPP) ist ein Konzept das auf Goods-Arbitrage basiert und wie so viele Konzepte, keine Transaktionskosten berücksichtigt, Kurz gesagt geht das Konzept davon aus, dass dann, wenn in einem Land A ein Auto die Hälfte dessen kostet, was es im Land B kostet, wobei die unterschiedlichen Preise durch den Wechselkurs abgebildet werden, Bürger ...

Herzlich Willkommen bei Ghostwriter-24!

Ghostwriter-24 ist ein besonderer Ghostwriter.

Alle Mitarbeiter von Ghostwriter-24 sind seit Jahren als Ghostwriter aktiv.

Wir sind Profis mit entsprechender Expertise.

Ca. 70% unserer Kunden kommen durch Empfehlungen zu uns

oder sind Stammkunden.

Bei Ghostwriter-24 haben Sie direkten Kontakt mit Ihrem Autor, kein Mittelsmann erschwert die Kommunikation.

Kontaktieren Sie uns, um die Vorteile von Ghostwriter-24 zu nutzen.

Einen Überblick über unser Leistungsangebot erhalten Sie hier oder

wenn Sie in unserem Blog vorbeischauen und die Breite der Themen,

die wir bearbeiten, genießen!